Bad Gögging. Veranstaltungen.

Responsive image

01.09.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


01.09.2019

10:00 Uhr bis 24:00:00 Uhr

Auf geht's zum Gillamoos in Abensberg vom 29. August bis 2. September. Das größte Volksfest der Hallertau lockt mit Waren- und Krammarkt, Vergnügungspark, 4 Festzelten und endlosen Schmankerl für den Gaumen nach Abensberg. Das fünftägige Fest bietet seinen großen und kleinen Gästen vom ersten bis zum letzten Tag ein abwechslungsreiches Programm: Vom Brillantfeuerwerk (Donnerstag) und dem Trachtenauszug (Freitag), über das Kräftemessen beim Holzsägewettbewerb (Donnerstag), dem Gillamoos-Gottesdienst (Sonntag) bis zum Politischen Frühschoppen (Montag). Mit dem Viehmarkt und der Wahl der Gillamoosdirndlkönigin am Gillamoosmontag hat der Gillamoos seinen abschließenden Höhepunkt.


01.09.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


01.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert im Römerbad-Park (bei schlechtem Wetter im 'Restaurant Römerbad-Klinik') mit der Gruppe 'Kolibri'. Der Eintritt ist frei.


02.09.2019

06:00 Uhr bis 24:00:00 Uhr

Auf geht's zum Gillamoos in Abensberg vom 29. August bis 2. September. Das größte Volksfest der Hallertau lockt mit Waren- und Krammarkt, Vergnügungspark, 4 Festzelten und endlosen Schmankerl für den Gaumen nach Abensberg. Das fünftägige Fest bietet seinen großen und kleinen Gästen vom ersten bis zum letzten Tag ein abwechslungsreiches Programm: Vom Brillantfeuerwerk (Donnerstag) und dem Trachtenauszug (Freitag), über das Kräftemessen beim Holzsägewettbewerb (Donnerstag), dem Gillamoos-Gottesdienst (Sonntag) bis zum Politischen Frühschoppen (Montag). Mit dem Viehmarkt und der Wahl der Gillamoosdirndlkönigin am Gillamoosmontag hat der Gillamoos seinen abschließenden Höhepunkt.


02.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


02.09.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


02.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


02.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

'Weltkulturerbe Limes - das größte deutsche Bodendenkmal'. Historischer Vortrag mit Dr. Ulrich March, Landeshistoriker - im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.


03.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


03.09.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


03.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


03.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


03.09.2019

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele - 'Meditative Texte, Orgelmusik und Stille' in der kath. Kurkirche mit Elfriede Schalk und Sonja Artinger.


03.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

YOGA IM (KUR-) PARK“ mit Lara Alsen-Armgart, zertifizierte Yogalehrerin, findet bis September jeden zweiten Dienstag von 19 bis 20 Uhr im Kurpark Bad Gögging beim Kursee statt (bei Regen im Gymnastikraum im Kurhaus). Herzlich willkommen sind Anfänger, sowie Fortgeschrittene jeden Alters, die sich durch Wahrnehmungs-Übungen und gezielte Ausführungen der Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Shavasana (Tiefenentspannung) körperlich, geistig und spirituell stärken und auf allen Ebenen harmonisieren möchten, um so zu mehr Gelassenheit im Alltag zu gelangen. Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, Handtuch oder Decke und ein Getränkt mitbringen. Treffpunkt: Wolkenliege hinter dem Kurhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich, jeder ist herzlich willkommen. Die Yogastunden werden aus einer Kombination von Deutsch und Englisch unterrichtet. Die Teilnahme ist kostenfrei! Veranstalter: Tourist Information Bad Gögging. Teilnahme auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Verantwortung.


04.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


04.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


04.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


04.09.2019

16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.





04.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Guppe 'Gmüadlichs Blechs' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


05.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


05.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


05.09.2019

15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d. Donau mit Begrüßung im historischen Rathaussaal Neustadt (1.Stock, Zi. Nr. 11) und Einkaufsmöglichkeit. Leitung: Agnes Deschl. Kosten 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.


05.09.2019

16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.


05.09.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


06.09.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.





06.09.2019

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit Wanderführer Franz Dörfler und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.


06.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


07.09.2019

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.


07.09.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


07.09.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt: „Hopfenland Hallertau – das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt. Die Fahrtstrecke führt uns über Rohr in Niederbayern mit Besichtigung der berühmten Asamkirche Maria Himmelfahrt und Besichtigung eines Hopfenpflanzerhofes in Untermantelkirchen. Hier erfahren Sie alles über das grüne Gold der Hallertau. Weiterfahrt über Elsendorf, Hopfensiegelstadt Mainburg nach Wolnzach zum Deutschen Hopfenmuseum mit Möglichkeit zur Besichtigung oder Einkehr in einem gemütlichen Biergarten, Cafe, Eisdiele u.v.m. Die Rückfahrt erfolgt über Geisenfeld nach Bad Gögging”. Gästeführer Peter Fröhlich begleitet die Fahrt. Fahrpreis: 15 €/ 14 € mit Kur- und Gästekarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


07.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


07.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem Salon- & Jazzorchester Cassablanka am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


07.09.2019

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Tenöre4you - Toni Di Napoli & Pietro Pato“ im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Toni Di Napoli & Pietro Pato, einem großen Publikum bereits aus Fernsehauftritten in der ARD, RBB, WDR bekannt, laden alle Besucher - die Freude am Singen haben zu einem großartigen Konzert mit Liedern die jeder kennt, ein. Ein spektakuläres Programm ,eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und befreitem Singen, in dem Künstler und Publikum zu einem Chor verschmelzen. Gleichzeitig präsentieren die Tenöre4you selbst in diesem Konzert einige Lieder in perfekter Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem Gesangsstil. Phantastische Songs und eine elitäre Licht-Show mit den berühmtesten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical & Filmmusik wie: -YOU RAISE ME UP -CARUSO- - VOLARE - MARINA - MY WAY - BUONA SERA - SO EIN TAG, SO WUNDERSCHÖN WIE HEUTE - LET IT BE -TITANIC -THE CATS -AVE MARIA- PHANTOM DER OPER - NESSUN DORMA-TIME TO SAY GOODBYE und viele mehr. Um das Publikum aktiv einzubinden werden Texte angezeigt. Ein Erlebnis – Gänsehaut pur - das alle Erwartungen übertrifft. Die Tenöre4you arbeiteten bereits auf großen Bühnen gemeinsam mit Künstlern wie Helmut Lotti, Kim Fisher, Tom Gaebel, Sandy Mölling, Anita & Alexandra Hofmann, und dem Filmorchester Babelsberg. Zahlreiche Show Auftritte machten den Namen Tenöre4you deutschlandweit bekannt. Seit nun mehr als 10 Jahren entwickeln und präsentieren die Tenöre4you ihr stilvolles und fabelhaftes Gala-Konzertprogramm in ganz Deutschland und benachbartem Ausland.

Toni Di Napoli glänzt facettenreich und virtuos mit seiner unverwechselbaren an die Sonne Italiens erinnernde Stimme. Mit Leichtigkeit wechselt er zwischen den Musikstilen und zieht alle Register seines Könnens. Soloauftritte beim Film-Festival in Venedig, der Toscana-Operngala und mehrere Produktionen mit bekannten Künstlern wie z.B. Helmut Lotti, als Gast-Tenor der Alpenländischen Weihnacht sowie bei TV-Sendungen etablierten ihn bereits längst in der europäischen Musikszene.

Pietro Pato interpretiert gefühlvoll und ausdrucksstark mit angenehm warmer, weicher Stimme Welthits der Popmusik. Bis heute blickt er auf 35 erste Plätze bei Festivals und 5 Grand-Prix-Teilnahmen in Europa zurück. In enger Zusammenarbeit entstand ein neues Album, das die große künstlerische Begabung der beiden Sänger zeigt. Ob als strahlende Solisten oder kraftvoll als Duett – stehende Ovationen sind hier vorprogrammiert! Eintritt: 21 € / 19 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.


08.09.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.




08.09.2019

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging. Schätze aus der Natur, von der Idee zum Unikat werden Edelsteine zu kreativem Schmuck in Verbindung mit Silber, Horn und Holz gefertigt. Bei der Entstehung von Trachtenschmuck mit Granat und Silber können Sie der Ausstellerin Gertrud Hendlmeier über die Schulter zusehen. Ebenfalls können Sie abstrakte Kunst in Bild und Skulpturen bewundern. Die Ausstellerin Gertrud Hendlmeier freut sich über viele Besucher.


08.09.2019

10:15 Uhr bis 12:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Dr. Michael Murrmann-Kahl. Anschließend Vernissage der Bilderausstellung von Isolde Rinne.


08.09.2019

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Bei der spannenden Erlebnisführung 'Römer, Rettich und Randale' im Kastell Abusina in Eining erleben Sie eine spannende Reise in eine Zeit, die die Welt veränderte und entdecken das Leben am Limes mit ganz neuen Augen. So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Es sind unruhige Zeiten in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Plündernde Stämme ziehen durch das Land und machen Soldaten und Zivilisten im Kastell Abusina das Leben schwer. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als „feindlicher“ Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert? Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell. Treffpunkt: 14 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.


08.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der 'Blaskapelle Hans Hierl' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


09.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


09.09.2019

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Geführte Wanderung entlang des Lehrpfades 'Gewässer als Lebensraum'. Ein Spaziergang (ca. 6,7 km Rundkurs) rund um die Welt der Gewässer mit Hermann Kirchner, staatl. gepr. Gewässerwart und Fischereiaufseher. Neben der vielfältigen Tierwelt mit seltenen Fischen, Muscheln und Edelkrebsen werden verschiedene Themen von Schwefelquellen über den Fischfang zur Römerzeit bis hin zu moderner, die Natur schonender Gewässerpflege behandelt. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


09.09.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


09.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


09.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Neues Leben mit neuem Gelenk' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.


09.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag 'Darmsarnierung - aber wie' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Kurt Peller, Heilpraktiker. Kosten: 2,50 €/ mit Kur- und Gästekarte frei.


10.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


10.09.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


10.09.2019

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

'Augenentspannung / Körperentspannung' Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kur- und Gästekarte.



10.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


10.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


10.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend 'Kreta-Wiege der europäischen Kultur'. Diavortrag mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 - 1 Stock vorne).


11.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


11.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


11.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


11.09.2019

16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


11.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe „Blechreiz“ am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


12.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


12.09.2019

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Interessantes rund um heimische Kräuter erfahren Sie von Franz Dörfler bei einer Kräuterwanderung in der Umgebung von Bad Gögging. Bei der Exkursion begegnen Sie dem 'Bruder des Schlafmohns', 'der Kindermacherin' und anderen illustren Gestalten aus der Pflanzenwelt. Über die Kräuter unserer Heimat gibt es viel überraschendes und wissenswertes zu erfahren. Diese kurzweilige 'Reise' wird sie begeistern. Treffpunkt: Tourist-Information. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kur- und Gästekarte. Anmeldung in der Tourist-Information bis Mittwoch, 18.00 Uhr erforderlich (Tel. 09445/95750).


12.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


12.09.2019

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Themennachmittag mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Reha-Zentrum Passauer Wolf (1. Stock / Galerie).


12.09.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem evangelischen Kurseelsorger (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


12.09.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


12.09.2019

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Englisch sprechen für jedermann im Hotel Centurio (Nebenraum). Es findet eine lockere Unterhaltung in englischer Sprache über allgemeine Themen statt.


12.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal) 'Die Stinkerquellen von Bad Gögging'. Vom Legionsbad und Wildbad zum modernen Kurort. Stadtheimatpfleger Eduard Albrecht berichtet über die geschichtliche Entwicklung des Kurortes Bad Gögging. Heute präsentiert sich Bad Gögging als moderner Kur- und Urlaubsort umgeben von einer idyllischen Naturlandschaft. Erfahren Sie mehr über die schwierigen Anfänge, prominente Gäste und die rasante Entwicklung des Ortes in den letzten Jahrzehnten. Der Eintritt ist frei.


13.09.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


13.09.2019

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet und beinhaltet eine Einkehr (nicht bei Regenwetter). Die Leitung hat Franz Dörfler. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


13.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


14.09.2019

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.


14.09.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


14.09.2019

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.


14.09.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Altmühltal mit Kelheim und Schifffahrt‘. Erlebnisreiche Fahrt über den fränkischen Jura, Mindelstetten nach Deising. Hier entdecken Sie das gewaltige Urdonautal mit seinen Rifffelsen. Weiter über die Dreiburgenstadt Riedenburg, Essing mit Tatzelwurm (eine der längsten Holzhängebrücken Europas). Anschließend Schifffahrt auf der Donau / der Altmühl. Weiterfahrt zum Kloster Weltenburg und Möglichkeit zur Besichtigung der barocken Klosteranlage mit Asamkirche und Biergarten. Rückfahrt über Eining Kastell Abusina nach Bad Gögging'. Gästeführerin Doris Nieß begleitet die Fahrt. Fahrpreis: 15 €/14 € mit Kur- und Gästekarte (ohne Eintritt, ohne Schifffahrt). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


14.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


14.09.2019

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

'Stadtführung durch Abensberg'. Lernen Sie die facettenreiche Geschichte und die bewegende Gegenwart Abensbergs kennen. Kompetente Stadtführer freuen sich darauf, Sie auf eine spannende Zeitreise mitzunehmen (Dauer ca. 1,5 Stunden). Kosten: 4 €. Treffpunkt beim Rathaus am Stadtplatz in Abensberg.


14.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Marktkapelle Hohenwart am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.




15.09.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


15.09.2019

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von gestickten Handarbeiten wie z. B. Hummelkissen, Tischdecken, Tischbändern, Läufern, Geschenkartikel u.v.m. durch die Ausstellerin Elisabeth Karl im Kurhaus Bad Gögging.


15.09.2019

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Herbstmarkt des Arbeitskreises Neustädter Wirtschaftsförderung unter dem Motto 'Modisch - Musikalisch - Bunt' mit verkaufsoffenem Sonntag und Modenschau, zahlreichen Fieranten und umfangreichen Rahmenprogramm in Neustadt von 11.00 bis 17.00 Uhr.


15.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Kapelle 'Boogie Ahoi' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


16.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


16.09.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


16.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


16.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Therapie bei Schultererkrankungen' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.


16.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Vom Übergewicht ins Gleichgewicht – Abnehmen durch Konfliktlösung“ im Kur-haus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Helga Faget-Prokopec, Energetische Heilerin. Übergewicht entsteht nur in wenigen Fällen allein durch übermäßige und falsche Ernährung. Daher verhelfen Diäten selten zu dauerhaftem Erfolg. Die wahre Ursache liegt in problematischen Lebenssituationen, die in uns ein biologisch sinnvolles Programm auslösen. Mit den fünf BioLogischen Naturgesetzen lässt sich einfach und „logisch“ erklären, dass Übergewicht nicht grundlos passiert, sondern dass es Situationen gibt und gab, in denen eine Gewichtszunahme sogar überlebenswichtig ist. Nur durch das Erkennen und Auflösen der wirklichen Ursachen und Hintergründe wird das Programm gestoppt und das Gewicht normalisiert sich sehr oft ohne spezielle Diäten. Lernen Sie in diesem Vortrag die Ursachen für Übergewicht und finden Sie Ihre ganz persönlichen Situationen und Hintergründe, die dazu geführt haben. Sie bekommen verschiedene Möglichkeiten gezeigt, diese alten Muster aufzulösen, das Programm zu stoppen und damit eine dauerhafte Ge-wichtsreduktion zu erreichen. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.


17.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


17.09.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


17.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


17.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Bunter Nachmittag mit offenem Singen mit schönen Volks- und Kirchenlieder zum Mitsingen mit Inge Angler (Mundharmonika), Gernot Tuschke, Günther Wachsmuth (Gitarre) in der evangel. Kurkirche. Wer Lust zum Summen und Singen hat ist herzlich eingeladen. Anschließend gemütliches Beisammensein im Foyer der Kurkirche.


17.09.2019

16:15 Uhr bis 17:15 Uhr

'Der Beckenboden trägt uns durch das ganze Leben'. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen wie der Beckenboden die inneren Organe hält, wie er die Haltung beeinflusst, wie man mit gezieltem Training und Beckenbodeneinsatz im Alltag Organsenkungen und Körperaufrichtung verbessert. Im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referentin: Sabina Beckenbauer, Masseurin u. Cantienica-Instruktoren. Der Eintritt ist frei.


17.09.2019

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele 'Leben und Botschaft der Hl. Anna Schäffer aus Mindelstetten' mit Bärbel Lanzl in der kath. Kurkirche.


18.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


18.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


18.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


18.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Stadtkapelle Riedenburg im Römerbad-Park (bei schlechter Witterung im 'Restaurant Römerbad-Klinik). Der Eintritt ist frei.






19.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


19.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


19.09.2019

15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d. Donau mit Begrüßung im historischen Rathaussaal Neustadt (1.Stock, Zi. Nr. 11) und Einkaufsmöglichkeit. Leitung: Agnes Deschl. Kosten 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.


19.09.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit Franz Kronauer (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.


19.09.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


19.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Arztvortrag „Das Faszien Distorsions Modell - Osteopathische Therapie nach Dr. Stephen Typaldos” im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 –OG). Das Fasziendistorsionsmodell abgekürzt FDM ist eine erfolgreiche Schmerztherapie, welche von dem amerikanischen Arzt Stephen Typaldos (1957-2006) entwickelt wurde. Sie stellt die Faszie, auch Bindegewebe genannt, in den Mittelpunkt der Therapie. Das Besondere am FDM ist, dass der Patient, ohne sich dessen bewusst zu sein, dem FDM- Arzt, die für die Therapie wesentlichen Hinweise gibt. Durch die Beschreibung der Schmerzqualität, z.B. ziehen, brennen, dumpf, stechend etc. und durch zeigen der Schmerzlokalisation kann der FDM - Arzt die Beschwerden einer oder mehreren der 6 von Typaldos beschriebenen Faszienverformungen zuordnen. Diese Verformungen werden durch die Hände des Therapeuten korrigiert. Das Ergebnis ist für den Patienten sofort spürbar. Vor der Behandlung schmerzhafte Bewegungen sind schmerzfrei oder zumindest deutliche weniger schmerzhaft. Referent: Dr. med. Willi Hornung, FDM-Privatpraxis, Am Brunnenforum 1, Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.


20.09.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


20.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


20.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag 'Schön, fit und gesund mit der Kraft der Aloe Vera' im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Marion Jenner, M&E Aloe Studios, Bad Gögging. Erfahren Sie das kleine 1x1 für dauerhaftes Wohlbefinden. Der Eintritt ist frei.


21.09.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


21.09.2019

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgearbeiteten Glückwunschkarten und Grußkarten mit vielen Motiven durch Irmgard Weiß-Tate im Kurhaus Bad Gögging.


21.09.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Regensburg'. Entdecken Sie Regensburg, die 2000 Jahre alte Diözesan-, Bischofs- und Universitätsstadt. Steinernen Brücke und Dom, verlockenden Aussichten, faszinierende Bauwerken und der unvergleichliche Charme der Gassen und Plätze ziehen jedes Jahr viele Besucher an. Die Altstadt Regensburgs mit Stadtamhof wurde 2006 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Bei einer Stadtführung mit Ruth Elisabeth Wutzer erfahren Sie alle wichtigen Informationen und entdecken die schönsten Orte in Regensburg. Fahrpreis: 15 € / 14 € mit Kurkarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein, die Gehstrecke beträgt ca. 3,5 km.


21.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


21.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem 'Bläserensemble Blechklang' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist

frei.


21.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Konzert von Anna Peszko und Johannes Peszko-Hogl in der evangel. Kurkirche . 'Klassik goes Jazz': von Bach über Piazzolla ins 21. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten.


22.09.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


22.09.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


22.09.2019

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging von 'Nadel-Fantasien' zum Schmücken und Wohlfühlen. Kreatives und Modernes für Groß und Klein und vieles mehr. 'Fadenfein' Gerti Schaller freut sich über viele Besucher.


22.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'De Dry' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im

Kursaal). Der Eintritt ist frei.


22.09.2019

15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Chanson-Nachmittag mit Pfarrer Klaus Peter Chrt in der kath. Kurkirche.


22.09.2019

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Schwefeldampf und Kurkonzert“ - Unterhaltsame Führung mit Schauspiel durch den Kurort. Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit des kleinen Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.Was haben ein Alter Wirt, zwei junge Frauen und ein unerschrockener Pfarrer gemeinsam? Sie alle spielen eine wichtige Rolle auf dem Weg von Gögging nach Bad Gögging. Folgen Sie uns auf einer Reise durch die Vergangenheit: Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen. Treffpunkt zur Führung: Tourist-Information Bad Gögging. Preis: 9 € / 8 € mit Kur- und Gästekarte. Kinder von 6-16 Jahren: 6 €. Ticketverkauf vorab bei der Tourist-Information und vor Ort. Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.


23.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


23.09.2019

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Geführte Wanderung entlang des Lehrpfades 'Gewässer als Lebensraum'. Ein Spaziergang (ca. 6,7 km Rundkurs) rund um die Welt der Gewässer mit Hermann Kirchner, staatl. gepr. Gewässerwart und Fischereiaufseher. Neben der vielfältigen Tierwelt mit seltenen Fischen, Muscheln und Edelkrebsen werden verschiedene Themen von Schwefelquellen über den Fischfang zur Römerzeit bis hin zu moderner, die Natur schonender Gewässerpflege behandelt. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


23.09.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


23.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.



24.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


24.09.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


24.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


24.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


24.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend 'Gepflanzt wie ein Baum' Diameditation mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 - 1 Stock vorne).


25.09.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


25.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.




25.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


25.09.2019

16:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


25.09.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit den Grenzstoarucka am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


26.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


26.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.



26.09.2019

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Themennachmittag mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Reha-Zentrum Passauer Wolf (1. Stock / Galerie).


26.09.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem evangelischen Kurseelsorger (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


26.09.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


26.09.2019

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Englisch sprechen für jedermann im Hotel Centurio (Nebenraum). Es findet eine lockere Unterhaltung in englischer Sprache über allgemeine Themen statt.


26.09.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

'Regensburg erleben'. Ein Vortrag über eine historische Stadt, die überaus viel zu bieten hat, wie z.B. Welterbe, Schloss Thurn und Taxis, historische Altstadt, kulturelle Vielfalt u.v.m. im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referenten: Josef Scheck (Regensburger Fremdenführer). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.


27.09.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


27.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.





28.09.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


Samstag, 28.09.2019
12.45 – 17.45 Uhr
Ausflugsfahrt: "Ingolstadt - Hauptstadt des Bieres. Fahrt durch die Hallertau nach Ingolstadt, Stadtführung mit Besichtigung des Ortes, wo das bayerische Reinheitsgebot ausgerufen wurde. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit für einen Bummel in der attraktiven Altstadt mit vielen Geschäften, Einkehrmöglichkeiten oder einen Spaziergang über den Viktualienmarkt oder Klenzepark." Die Fahrt begleitet Peter Fröhlich. Fahrpreis: 15 €/14 € mit Kurkarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus)- Tourist-Information - Trajansbad. Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


28.09.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


28.09.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit den Hohenwarter Musebuam am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


29.09.2019

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Vorfreude ist groß bei Einheimischen und Besuchern. Die Tourist-Information Bad Gögging veranstaltet wieder ein zünftiges bayerisches Erntedankfest am Kurplatz. Das Traditionsereignis, bei dem sich die Gläubigen für die Ernte des Jahres bedanken, ist in Bad Gögging noch immer sehr lebendig. Wie jedes Jahr wird auch der Kurplatz wieder mit prachtvoll geschmückten Hütten und einem großen Erntealtar sowie zahlreichen Musikern und Trachtlern für eine stimmungsvolle, zünftige Atmosphäre sorgen. Natürlich gibt es auch zünftige bayerische Musik - z. B. von den Ochsentreibern.

Charmant durch das Programm führt auch in diesem Jahr der bekannte Moderator Rudi Heinz. Beim Bad Gögginger Erntedankfest zeigen traditionell zahlreiche Handwerker und Aussteller ihr Können und ihre Produkte. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher vor allem auf allerlei Accessoires rund um die Tracht, Töpfer- und Keramikarbeiten, Woll- und Webarbeiten sowie regionale Produkte wie Beeren, historische Kartoffelsorten, Äpfel und Birnen freuen.

Jede Menge weiterer Programmpunkte, wie der Bücherflohmarkt von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Eingangsbereich im Kurhaus oder das Benefiz-Kegeln zugunsten des Förderverein Altenheim St. Josef e.V. in Neustadt a.d.Donau, sorgen für ausgelassene Stimmung und Spaß auf dem Kurplatz. Auch Sie sind herzlich eingeladen, bei einem kühlen Bier und einer gschmackigen Brotzeit die prächtigen Farben und die besondere Atmosphäre unseres Erntedankfestes mitzuerleben.

Der Eintritt ist frei.


29.09.2019

10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Festgottesdienst zum Erntedank am Kurplatz mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


29.09.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


30.09.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


30.09.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


30.09.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


30.09.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Die Zukunft der Medizin bei Rückenleiden hat schon begonnen' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.