Bad Gögging. Veranstaltungen.

Responsive image

17.05.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


17.05.2019

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet und beinhaltet eine Einkehr (nicht bei Regenwetter). Die Leitung hat Maria Buchner. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


17.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


18.05.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/ Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre). Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.


18.05.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


18.05.2019

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die siebten Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit finden 2019 am 18. und 19. Mai im und am Kurhaus Bad Gögging statt. Die Tourist-Information Bad Gögging organisiert die Gesundheitsmesse, zu der tausende Interessierte aus der Region kommen.

Zahlreiche Vorträge, Aussteller, Mitmachaktionen und Workshops versorgen die Besucher mit wichtigen Informationen für Erhalt und Wiederherstellung der Gesundheit. Zudem präsentieren viele Aussteller aus der Region ihre Dienstleistungen und Waren. Für gute Stimmung sorgen die vielen Sport- und Tanzeinlagen auf der Bühne und die zahlreichen namhaften Musikgruppen, die beide Tage begleiten.

Ganz nach dem Motto „Gesundheit fängt im Kindesalter an“ greifen die diesjährigen Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit das Thema Kindergesundheit auf und bieten passende Vorträge und Mitmachaktionen für Groß und Klein. Auf Entdeckungstour mit Mehrwert geht es z. B. bei der Kräuterwanderung für Kinder oder beim spielerischen Augenspaziergang. Auspowern mit Spiel und Spaß ist auch beim Workshop angesagt. Entspannung für kleine Besucher gibt es bei der Kinderauszeit Relax Kids und beim Kinder Yoga. Hier erfahren Kinder, wie wohltuend es sein kann sich zu entspannen und die Gedanken zu beruhigen.Aber auch für Erwachsene hält das Thema Kindergesundheit viel Wissenswertes bereit. Bei Workshops gibt es praktische Tipps für den Alltag mit Kindern. Vorträge informieren zudem zu verschiedensten Themen, wie z. B. kindliche Hör- und Sprachentwicklungsstörungen, Aspekte der Kindergesundheit oder Epilepsie im Kindesalter.

Highlight ist auch 2019 wieder am Samstagnachmittag ab 15 Uhr der Benefiz-Lauf zugunsten der KUNO-Stiftung. Mit Bewegung und jeder Menge Spaß können Nordic-Walking- und Lauf-Begeisterte wie im vergangenen Jahr etwas für den guten Zweck tun. Es stehen eine 5 km lange Walking- oder eine 10 km lange Lauf-Strecke zur Auswahl. Begleitet werden die Teilnehmer von zwei prominenten Sportfans: Biathlon-Legende Fritz Fischer und Olympia-Teilnehmer im Ski-Cross Thomas Fischer. Wer mitmachen und gleichzeitig Gutes tun möchte, kann sich einfach online unter www.bad-goegging.de/benefiz oder per Mail an benefiz@bad-goegging.de anmelden.


18.05.2019

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die siebten Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit finden 2019 am 18. und 19. Mai im und am Kurhaus Bad Gögging statt. Die Tourist-Information Bad Gögging organisiert die Gesundheitsmesse, zu der tausende Interessierte aus der Region kommen.Highlight ist auch 2019 wieder am Samstagnachmittag der Benefiz-Lauf zugunsten der KUNO-Stiftung. Mit Bewegung und jeder Menge Spaß können Nordic-Walking- und Lauf-Begeisterte wie im vergangenen Jahr etwas für den guten Zweck tun. Es stehen eine 5 km lange Walking- oder eine 10 km lange Lauf-Strecke zur Auswahl. Begleitet werden die Teilnehmer von zwei prominenten Sportfans: Biathlon-Legende Fritz Fischer und Olympia-Teilnehmer im Ski-Cross Thomas Fischer. Wer mitmachen und gleichzeitig Gutes tun möchte, kann sich einfach online unter www.bad-goegging.de/benefiz oder per Mail an benefiz@bad-goegging.de anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 € und wird in vollem Umfang der KUNO Stiftung gespendet.


19.05.2019

10:00 Uhr bis 10:45 Uhr

Evangelischer Predigtgottesdienst auf dem Kurplatz vor dem Kurhaus anlässlich der Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit mit Kurseelsorger Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl.


19.05.2019

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die siebten Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit finden 2019 am 18. und 19. Mai im und am Kurhaus Bad Gögging statt. Die Tourist-Information Bad Gögging organisiert die Gesundheitsmesse, zu der tausende Interessierte aus der Region kommen.

Zahlreiche Vorträge, Aussteller, Mitmachaktionen und Workshops versorgen die Besucher mit wichtigen Informationen für Erhalt und Wiederherstellung der Gesundheit. Zudem präsentieren viele Aussteller aus der Region ihre Dienstleistungen und Waren. Für gute Stimmung sorgen die vielen Sport- und Tanzeinlagen auf der Bühne und die zahlreichen namhaften Musikgruppen, die beide Tage begleiten.

Ganz nach dem Motto „Gesundheit fängt im Kindesalter an“ greifen die diesjährigen Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit das Thema Kindergesundheit auf und bieten passende Vorträge und Mitmachaktionen für Groß und Klein. Auf Entdeckungstour mit Mehrwert geht es z. B. bei der Kräuterwanderung für Kinder oder beim spielerischen Augenspaziergang. Auspowern mit Spiel und Spaß ist auch beim Workshop angesagt. Entspannung für kleine Besucher gibt es bei der Kinderauszeit Relax Kids und beim Kinder Yoga. Hier erfahren Kinder, wie wohltuend es sein kann sich zu entspannen und die Gedanken zu beruhigen.Aber auch für Erwachsene hält das Thema Kindergesundheit viel Wissenswertes bereit. Bei Workshops gibt es praktische Tipps für den Alltag mit Kindern. Vorträge informieren zudem zu verschiedensten Themen, wie z. B. kindliche Hör- und Sprachentwicklungsstörungen, Aspekte der Kindergesundheit oder Epilepsie im Kindesalter.


20.05.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


20.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


20.05.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


20.05.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Therapie bei Schultererkrankungen' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.


20.05.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag: 'BioLogisches Heilwissen' im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Helga Faget-Prokopec, Energetische Heilerin. Mit den Er-kenntnissen des BioLogischen Heilwissens lässt sich aufzeigen, dass viele Krankheiten ihre Auslöser in seelischen Belastungen und Konflikten haben. Jedes Organg hat seine einzigartige, biologische und seelische Bedeutung. So betreffen z. B. Trennungskonflikte die Haut, Sorgekonflikte die Brustdrüsen, Männlichkeitskonflikte die Prostata usw. Werden diese (manchmal verdrängte, manchmal sich wiederholende) Konflikte erkannt und gelöst, so kommt auch die Krankheitserscheinung wieder zu einer Ausheilung. Eine Heilung verläuft nach klar definierbaren 5 biologischen Naturgesetzen, die der wissende Patient und Therapeut gezielt anwenden kann. Spezial-themen auf Basis des BioLogischen Heilwissen sind: Hintergründe von Brustkrebs. Übergewicht. Augenerkrankungen. Beschwerden im Bewegungsapparat. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.


21.05.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


21.05.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


21.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


21.05.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


21.05.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Bunter Nachmittag mit offenem Singen mit schönen Volks- und Kirchenlieder zum Mitsingen mit Inge Angler (Mundharmonika), Gernot Tuschke, Günther Wachsmuth (Gitarre) in der evangel. Kurkirche. Wer Lust zum Summen und Singen hat ist herzlich eingeladen. Anschließend gemütliches Beisammensein im Foyer der Kurkirche.


21.05.2019

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Vortrag „Volkskrankheit Hämorrhoiden“ mit Dr. med. Dechant von der Goldberg Klinik Kelheim im Kurhaus Bad Gögging im Seminarraum 3 (OG). Annähernd jeder Zweite hat im Laufe seines Lebens unter Hämorrhoiden und deren unangenehmen Symptomen zu leiden. Dennoch spricht kaum jemand darüber. Was sind die Ursachen und Symptome eines Hämorrhoidalleidens? Welche Therapieoptionen gibt es? Wann und wie sollte operiert werden? In Kooperation mit der vhs Neustadt a.d.Donau möchte Dr. med. Dechant von der Goldberg Klinik in Kelheim Interessierte hierüber ungezwungen aufklären, um unnötige Tabus zu brechen und Ängste abzubauen. Der Eintritt ist frei.


21.05.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend 'Kreta-Wiege der europäischen Kultur'. Diavortrag mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 - 1 Stock vorne).


22.05.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


22.05.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


22.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


22.05.2019

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


22.05.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Stadtkapelle Riedenburg am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


23.05.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


23.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


23.05.2019

15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Stadtführung durch Neustadt a.d. Donau mit Begrüßung im historischen Rathaussaal Neustadt (1.Stock, Zi. Nr. 11) und Einkaufsmöglichkeit. Leitung: Agnes Deschl. Kosten 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.



23.05.2019

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Themennachmittag mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Reha-Zentrum Passauer Wolf (1. Stock / Galerie).


23.05.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem evangelischen Kurseelsorger (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


23.05.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


23.05.2019

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Englisch sprechen für jedermann im Hotel Centurio (Nebenraum). Es findet eine lockere Unterhaltung in englischer Sprache über allgemeine Themen statt.


23.05.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal) "Die Stinkerquellen von Bad Gögging".

Vom Legionsbad und Wildbad zum modernen Kurort. Stadtheimatpfleger Eduard Albrecht berichtet über die geschichtliche Entwicklung des Kurortes Bad Gögging. Heute präsentiert sich Bad Gögging als moderner Kur- und Urlaubsort umgeben von einer idyllischen Naturlandschaft. Erfahren Sie mehr über die schwierigen Anfänge, prominente Gäste und die rasante Entwicklung des Ortes in den letzten Jahrzehnten. Der Eintritt ist frei.


24.05.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


24.05.2019

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit der Wanderführerin Maria Buchner und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.


24.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


25.05.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre). Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging.


25.05.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Regensburg'. Entdecken Sie Regensburg, die 2000 Jahre alte Diözesan-, Bischofs- und Universitätsstadt. Steinernen Brücke und Dom, verlockenden Aussichten, faszinierende Bauwerken und der unvergleichliche Charme der Gassen und Plätze ziehen jedes Jahr viele Besucher an. Die Altstadt Regensburgs mit Stadtamhof wurde 2006 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Bei einer Stadtführung mit Ruth Elisabeth Wutzer erfahren Sie alle wichtigen Informationen und entdecken die schönsten Orte in Regensburg. Fahrpreis: 15 € / 14 € mit Kurkarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein, die Gehstrecke beträgt ca. 3,5 km.


25.05.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


25.05.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe Schmankerl Musik am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


26.05.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


26.05.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


26.05.2019

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.


26.05.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der 'Stadtkapelle Geisenfeld' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


26.05.2019

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Schwefeldampf und Kurkonzert“ - Unterhaltsame Führung mit Schauspiel durch den Kurort. Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit des kleinen Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.Was haben ein Alter Wirt, zwei junge Frauen und ein unerschrockener Pfarrer gemeinsam? Sie alle spielen eine wichtige Rolle auf dem Weg von Gögging nach Bad Gögging. Folgen Sie uns auf einer Reise durch die Vergangenheit: Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen. Treffpunkt zur Führung: Tourist-Information Bad Gögging. Preis: 9 € / 8 € mit Kur- und Gästekarte. Kinder von 6-16 Jahren: 6 €. Ticketverkauf bei der Tourist-Information.


27.05.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


27.05.2019

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Geführte Wanderung entlang des Lehrpfades 'Gewässer als Lebensraum'. Ein Spaziergang (ca. 6,7 km Rundkurs) rund um die Welt der Gewässer mit Hermann Kirchner, staatl. gepr. Gewässerwart und Fischereiaufseher. Neben der vielfältigen Tierwelt mit seltenen Fischen, Muscheln und Edelkrebsen werden verschiedene Themen von Schwefelquellen über den Fischfang zur Römerzeit bis hin zu moderner, die Natur schonender Gewässerpflege behandelt. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


27.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


27.05.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


27.05.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Moderne Therapieverfahren zur Vermeidung von Bandscheibenoperationen sowie Hüft- und Knieoperationen' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.


27.05.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag „Von der Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung“. Was bedeutet Fremdbestimmung (gesellschaftlich, privat, beruflich)? Was macht diese mit mir? Was kann ich tun, um ein für mich bestmöglichstes, selbstbestimmtes und authentisches Leben zu führen? Im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referentin: Helga Peller, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG). Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.


28.05.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


28.05.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


28.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


28.05.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


28.05.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

YOGA IM (KUR-) PARK“ mit Lara Alsen-Armgart, zertifizierte Yogalehrerin, findet bis September jeden zweiten Dienstag von 19 bis 20 Uhr im Kurpark Bad Gögging beim Kursee statt (bei Regen im Gymnastikraum im Kurhaus). Herzlich willkommen sind Anfänger, sowie Fortgeschrittene jeden Alters, die sich durch Wahrnehmungs-Übungen und gezielte Ausführungen der Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Shavasana (Tiefenentspannung) körperlich, geistig und spirituell stärken und auf allen Ebenen harmonisieren möchten, um so zu mehr Gelassenheit im Alltag zu gelangen. Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, Handtuch oder Decke und ein Getränkt mitbringen. Treffpunkt: Wolkenliege hinter dem Kurhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich, jeder ist herzlich willkommen. Die Yogastunden werden aus einer Kombination von Deutsch und Englisch unterrichtet. Die Teilnahme ist kostenfrei! Veranstalter: Tourist Information Bad Gögging. Teilnahme auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Verantwortung.


28.05.2019

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Maiandacht in der kath. Kurkirche mit den Magic Singers.


29.05.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


29.05.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


29.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


29.05.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'Gmüadlichs Blech' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


30.05.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst an Christi Himmelfahrt in ökumenischer Gemeinschaft mit der katholischen Kurseelsorge vor dem Kurhaus (bei Regen in der kath. Kurkirche) mit den Kurseelsorgern Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl und Marcus Lautenbacher.


30.05.2019

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Dorffest der Freiwilligen Feuerwehr in Marching beim Gasthof Paulus. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


30.05.2019

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Dorffest und Vatertagsfeier der Freiwilligen Feuerwehr in Sittling. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


30.05.2019

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Bei der spannenden Erlebnisführung 'Römer, Rettich und Randale' im Kastell Abusina in Eining erleben Sie eine spannende Reise in eine Zeit, die die Welt veränderte und entdecken das Leben am Limes mit ganz neuen Augen.So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Es sind unruhige Zeiten in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Plündernde Stämme ziehen durch das Land und machen Soldaten und Zivilisten im Kastell Abusina das Leben schwer. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als „feindlicher“ Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert?Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell. Treffpunkt: 14 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.



30.05.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Kapelle 'Boogie Ahoi' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


30.05.2019

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Vortrag: „Dankbarkeit - eine Quelle gelingenden Lebens“ Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens (Jean-Baptiste Masillon) mit Dr. med. Joachim Heisel, Arzt und Psychotherapeut, München, im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Dankbarkeit ist eine wichtige Ressource für gelungene Beziehungen und damit für gelingendes Leben. Dankbarkeit bewahrt uns vor dem ständigen Nörgeln an uns selbst und den anderen. Dankbarkeit lenkt den Blick auf das Positive in unserem Leben. Sie hält uns an, in unserem Alltag nach Blumen zu suchen und nicht ständig Unkraut zu jäten. Dankbarkeit - ein Thema für den Frühling. Die Psychologie hat Dankbarkeit als Quelle von Lebensfreude und Kraft entdeckt. Wissenschaftliche Studien beweisen, dass dankbare Menschen besser und länger leben. Wir wollen jeden Tag ein neues Leben beginnen (Hl. Edith Stein). Dr. med. Joachim Heisel stammt aus Trier und lebt seit 1978 in München. Er gründete den Arbeitskreis 'Psyche und Gesellschaft' und hält Vorträge und veranstaltet Gesprächskreise zu Fragen der persönlichen Lebensbewältigung und zu gesellschaftlich relevanten Themen aus christlich-anthropologischer Sicht. Der Eintritt ist frei.


31.05.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


31.05.2019

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet und beinhaltet eine Einkehr (nicht bei Regenwetter). Die Leitung hat Maria Buchner. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


31.05.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.



31.05.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Chorkonzert "Sing to the Lord" der Laurentius Singers in der Ev. Kurkirche in Bad Gögging. Eintritt frei, Spenden erbeten.


31.05.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag 'Schön, fit und gesund mit der Kraft der Aloe Vera' im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Marion Jenner, M&E Aloe Studios, Bad Gögging. Erfahren Sie das kleine 1x1 für dauerhaftes Wohlbefinden. Der Eintritt ist frei.

01.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


01.06.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt: 'Ingolstadt - Hauptstadt des Bieres. Fahrt durch die Hallertau nach Ingolstadt, Stadtführung mit Besichtigung des Ortes, wo das bayerische Reinheitsgebot ausgerufen wurde. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit für einen Bummel in der attraktiven Altstadt mit vielen Geschäften, Einkehrmöglichkeiten oder einen Spaziergang über den Viktualienmarkt oder Klenzepark.' Die Fahrt begleitet Doris Nieß. Fahrpreis: 15 €/14 € mit Kurkarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus)- Tourist-Information - Trajansbad. Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


01.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


01.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'Ensemble Claposa' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


02.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


02.06.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


02.06.2019

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung im Kurhaus Bad Gögging von 'Nadel-Fantasien' zum Schmücken und Wohlfühlen. Kreatives und Modernes für Groß und Klein und vieles mehr. 'Fadenfein' Gerti Schaller freut sich über viele Besucher.


02.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert im Römerbad-Park (bei schlechtem Wetter im 'Restaurant Römerbad-Klinik') mit der Gruppe 'Kolibri'. Der Eintritt ist frei.



02.06.2019

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Heinz Erhardt Abend“ mit Hans-Joachim Heist im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Unter dem Motto „Noch `n Gedicht“ bietet Heist, der aktuell vor allem auch durch seine Alter Ego Gernot Hassknecht in der ZDF heute-show bekannt ist, einen Querschnitt durch die schönsten Reime und Wortspielereien des Großmeisters. Verschmitzt, spitzbübisch und fantasievoll – fast so perfekt wie das Original. Hans-Joachim Heist als Heinz Erhardt, dieser Schelm! Seine besten Gedichte, Conférencen und Lieder, deutschlandweit bekannt durch seine bissigen Kommentare als Gernot Hassknecht in der ZDF Heute-Show, heißt Sie, als Heinz Erhardt, herzlich willkommen!

Mit seinen Reimen und den allseits bekannten Wortspielereien begeistert er auch heute noch ein Millionenpublikum. Hans-Joachim Heist setzt für Sie noch einmal die typische Hornbrille auf und bietet einen spitzbübischen Querschnitt durch das pointenreiche Repertoire des sympathischen Witzbolds. Neben seiner Tätigkeit am Theater und als Parodist wirkte Heist in mehr als 70 Film- und Fernsehproduktionen mit. Zu den bekannteren Rollen gehören die des Peter Däumel in der Fernsehserie „Diese Drombuschs“ Anfang der 80er Jahre sowie die des Polizeimeisters Fritz Zatopek in „SOKO Köln“. Hans-Joachim Heist, dessen körperliche Ähnlichkeit zu Heinz Erhardt alleine schon erstaunlich ist, hat sich dieser schier unlösbaren Aufgabe gestellt und meistert sie einzigartig. Wie er sich bewegt, wie er die Pointen setzt, lacht und sich dabei an die Brille greift: Die Imitation erscheint nahezu erschreckend perfekt. Heinz Erhardt hat über Jahrzehnte mit seinen Wortspielereien und Reimen ein Millionenpublikum begeistert und sich in den Herzen unzähliger Comedy-Fans unsterblich gemacht. Auch heute, nach vielen Jahren, zählt er noch zu den bekanntesten und nachhaltigsten Comedians. Seine Art, seine Mimik, seine Gestik – all das machten ihn einzigartig und unnachahmlich. Unnachahmlich? Sollte man meinen, doch ein Komiker hat sich gewagt, den großen Heinz Erhardt zu imitieren und das auf so brillante Art und Weise, dass das Publikum hin und weg ist.

Eintritt: 21 € / 19 € mit Kur- und Gästekarte. Kartenvorverkauf in der Tourist-Information Bad Gögging.


03.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


03.06.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


03.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


03.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

'Alltagsleben der Römer an Donau und Limes'. Historischer Vortrag mit Dr. Ulrich March, Landeshistoriker- im Kurhaus (Seminarraum 2). Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte.


04.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


04.06.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


04.06.2019

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

'Augenentspannung / Körperentspannung' Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin, zeigt Ihnen wie Sie mit einfachen Übungen Ihre Augen entspannen und beleben können. Brillenträger bringen bitte ein Etui für Ihre Brille mit. Treffpunkt: Kurhaus Bad Gögging (Eingang). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kur- und Gästekarte.


04.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


04.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.




04.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend 'Gepflanzt wie ein Baum' Diameditation mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 - 1 Stock vorne).


05.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


05.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


05.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


05.06.2019

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


05.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit den Grenzstoarucka am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


06.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.




06.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


06.06.2019

15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Themennachmittag mit dem ev. Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Reha-Zentrum Passauer Wolf (1. Stock / Galerie).


06.06.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.


06.06.2019

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Englisch sprechen für jedermann im Hotel Centurio (Nebenraum). Es findet eine lockere Unterhaltung in englischer Sprache über allgemeine Themen statt.


06.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Arztvortrag „Das Faszien Distorsions Modell - Osteopathische Therapie nach Dr. Stephen Typaldos” im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 –OG). Das Fasziendistorsionsmodell abgekürzt FDM ist eine erfolgreiche Schmerztherapie, welche von dem amerikanischen Arzt Stephen Typaldos (1957-2006) entwickelt wurde. Sie stellt die Faszie, auch Bindegewebe genannt, in den Mittelpunkt der Therapie. Das Besondere am FDM ist, dass der Patient, ohne sich dessen bewusst zu sein, dem FDM- Arzt, die für die Therapie wesentlichen Hinweise gibt. Durch die Beschreibung der Schmerzqualität, z.B. ziehen, brennen, dumpf, stechend etc. und durch zeigen der Schmerzlokalisation kann der FDM - Arzt die Beschwerden einer oder mehreren der 6 von Typaldos beschriebenen Faszienverformungen zuordnen. Diese Verformungen werden durch die Hände des Therapeuten korrigiert. Das Ergebnis ist für den Patienten sofort spürbar. Vor der Behandlung schmerzhafte Bewegungen sind schmerzfrei oder zumindest deutliche weniger schmerzhaft. Referent: Dr. med. Willi Hornung, FDM-Privatpraxis, Am Brunnenforum 1, Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.






06.06.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


07.06.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


07.06.2019

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit der Wanderführerin Maria Buchner und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.


07.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


07.06.2019

16:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Pfingstvolksfest auf dem Volksfestplatz in Neustadt a.d.Donau mit Bierzeltbetrieb, zahlreichen Fahrgeschäften und Warenmarkt. Neben dem großen Bierzelt gibt es ein kleines Weinzelt. Bei den Fahrgeschäften dürften das Bayernstar (Karussell mit 32m Durchmesser) und das Breakdance die Highlights werden. Eröffnet wird das Volksfest am Freitagabend um 19:00 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich im Ottenbräu-Festzelt. Am Sonntag findet die 70-Jahr-Feier des Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau im Anton -Treffer-Stadion statt. Am Montag der Ökumenische Gottesdienst im Bierzelt. Der Kinder- und Seniorennachmittag stehen am Dienstag auf dem Programm.


07.06.2019

19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Schwefeldampf und Kurkonzert“ - Unterhaltsame Führung mit Schauspiel durch den Kurort. Begeben Sie sich mit dem Gästeführer auf eine spannende Reise durch die Vergangenheit des kleinen Kurorts. Dabei werden Ihnen immer wieder Figuren aus der Geschichte begegnen und die Geschehnisse aus ihrem Blick schildern.Was haben ein Alter Wirt, zwei junge Frauen und ein unerschrockener Pfarrer gemeinsam? Sie alle spielen eine wichtige Rolle auf dem Weg von Gögging nach Bad Gögging. Folgen Sie uns auf einer Reise durch die Vergangenheit: Als Bayern noch Königreich war, wagt die 24-jährige Barbara Hauber den mutigsten Schritt ihres Lebens. Das „Fräulein Betty“ führt ein ganz besonderes Etablissement und muss sich dafür sogar bescheinigen lassen, dass sie weder Völlerei, verbotenes Spiel, noch Unsittlichkeit treibt. Genau! Fräulein Betty führt das Römerbad – und zwar mit solchem Erfolg, dass dem Dörfchen Gögging eine blühende Zukunft entgegenstrahlt. Doch die Zeit bleibt nicht stehen. Weitere Bäder eröffnen, Weltkriege hinterlassen ihre Spuren und schließlich bekommt Bad Gögging 1956 seinen ersten Fernsehapparat. Alles das umweht von Schwefeldampf und Kurkonzert und zum Wohle von Millionen Menschen. Treffpunkt zur Führung: Tourist-Information Bad Gögging. Preis: 9 € / 8 € mit Kur- und Gästekarte. Kinder von 6-16 Jahren: 6 €. Ticketverkauf vorab bei der Tourist-Information und vor Ort. Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.


08.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


08.06.2019

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellung von handgearbeiteten Glückwunschkarten und Grußkarten mit vielen Motiven durch Irmgard Weiß-Tate im Kurhaus Bad Gögging.


08.06.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Altmühltal mit Kelheim und Schifffahrt‘. Erlebnisreiche Fahrt über den fränkischen Jura, Mindelstetten nach Deising. Hier entdecken Sie das gewaltige Urdonautal mit seinen Rifffelsen. Weiter über die Dreiburgenstadt Riedenburg, Essing mit Tatzelwurm (eine der längsten Holzhängebrücken Europas). Anschließend Schifffahrt auf der Donau / der Altmühl. Weiterfahrt zum Kloster Weltenburg und Möglichkeit zur Besichtigung der barocken Klosteranlage mit Asamkirche und Biergarten. Rückfahrt über Eining Kastell Abusina nach Bad Gögging'. Gästeführerin Doris Nieß begleitet die Fahrt. Fahrpreis: 15 €/14 € mit Kur- und Gästekarte (ohne Eintritt, ohne Schifffahrt). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


08.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.




08.06.2019

14:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Pfingstvolksfest auf dem Volksfestplatz in Neustadt a.d.Donau mit Bierzeltbetrieb, zahlreichen Fahrgeschäften und Warenmarkt. Neben dem großen Bierzelt gibt es ein kleines Weinzelt. Bei den Fahrgeschäften dürften das Bayernstar (Karussell mit 32m Durchmesser) und das Breakdance die Highlights werden. Eröffnet wird das Volksfest am Freitagabend um 19:00 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich im Ottenbräu-Festzelt. Am Sonntag findet die 70-Jahr-Feier des Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau im Anton -Treffer-Stadion statt. Am Montag der Ökumenische Gottesdienst im Bierzelt. Der Kinder- und Seniorennachmittag stehen am Dienstag auf dem Programm.


08.06.2019

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

'Stadtführung durch Abensberg'. Lernen Sie die facettenreiche Geschichte und die bewegende Gegenwart Abensbergs kennen. Kompetente Stadtführer freuen sich darauf, Sie auf eine spannende Zeitreise mitzunehmen (Dauer ca. 1,5 Stunden). Kosten: 4 €. Treffpunkt beim Rathaus am Stadtplatz in Abensberg.


08.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'BLECH-Lawine' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


09.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Festgottesdienst zum Hohen Pfiingstfest in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


09.06.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

'20 Jahre Evangelische Kurkirche Heilig Geist'. Jubiläumsgottesdienst mit Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss, Regensburg in der evangelischen Kurkirche.


09.06.2019

11:00 Uhr bis 23:30 Uhr

Pfingstvolksfest auf dem Volksfestplatz in Neustadt a.d.Donau mit Bierzeltbetrieb, zahlreichen Fahrgeschäften und Warenmarkt. Neben dem großen Bierzelt gibt es ein kleines Weinzelt. Bei den Fahrgeschäften dürften das Bayernstar (Karussell mit 32m Durchmesser) und das Breakdance die Highlights werden. Eröffnet wird das Volksfest am Freitagabend um 19:00 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich im Ottenbräu-Festzelt. Am Sonntag findet die 70-Jahr-Feier des Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau im Anton -Treffer-Stadion statt. Am Montag der Ökumenische Gottesdienst im Bierzelt. Der Kinder- und Seniorennachmittag stehen am Dienstag auf dem Programm.


09.06.2019

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.


09.06.2019

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau feiert heuer sein 70-jähriges Bestehen. Um dieses Jubiläum besonders zu gestalten wird im Anton-Treffer-Stadion ein „Tag des Pferdes“ veranstaltet. Mit im Programm sind Natur-Trail, Trabrennen, Marathon-Kutschenrennen, Messer-und Lassowerfen und viele viele Showeinlagen. Auch kostenloses Ponyreiten wird angeboten. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Eintrittspreise: 6 €, für Kinder 3 €, für Familie 12 €.


09.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'BAYERN EINS' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


10.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


10.06.2019

10:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Pfingstvolksfest auf dem Volksfestplatz in Neustadt a.d.Donau mit Bierzeltbetrieb, zahlreichen Fahrgeschäften und Warenmarkt. Neben dem großen Bierzelt gibt es ein kleines Weinzelt. Bei den Fahrgeschäften dürften das Bayernstar (Karussell mit 32m Durchmesser) und das Breakdance die Highlights werden. Eröffnet wird das Volksfest am Freitagabend um 19:00 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich im Ottenbräu-Festzelt. Am Sonntag findet die 70-Jahr-Feier des Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau im Anton -Treffer-Stadion statt. Am Montag der Ökumenische Gottesdienst im Bierzelt. Der Kinder- und Seniorennachmittag stehen am Dienstag auf dem Programm.


10.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Pfingstmontag - Ökumenischer Gottesdienst im Volksfestzelt in Neustadt mit Stadtpfarrer Monsignore Johannes Hofmann und ev. Pfarrer Dr. Michael Murrmann-Kahl.


10.06.2019

12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.


10.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit den 'Jungbläser Neustadt' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


11.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


11.06.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


11.06.2019

10:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Pfingstvolksfest auf dem Volksfestplatz in Neustadt a.d.Donau mit Bierzeltbetrieb, zahlreichen Fahrgeschäften und Warenmarkt. Neben dem großen Bierzelt gibt es ein kleines Weinzelt. Bei den Fahrgeschäften dürften das Bayernstar (Karussell mit 32m Durchmesser) und das Breakdance die Highlights werden. Eröffnet wird das Volksfest am Freitagabend um 19:00 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich im Ottenbräu-Festzelt. Am Sonntag findet die 70-Jahr-Feier des Renn-, Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau im Anton -Treffer-Stadion statt. Am Montag der Ökumenische Gottesdienst im Bierzelt. Der Kinder- und Seniorennachmittag stehen am Dienstag auf dem Programm.


11.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


11.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


11.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

YOGA IM (KUR-) PARK“ mit Lara Alsen-Armgart, zertifizierte Yogalehrerin, findet bis September jeden zweiten Dienstag von 19 bis 20 Uhr im Kurpark Bad Gögging beim Kursee statt (bei Regen im Gymnastikraum im Kurhaus). Herzlich willkommen sind Anfänger, sowie Fortgeschrittene jeden Alters, die sich durch Wahrnehmungs-Übungen und gezielte Ausführungen der Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Shavasana (Tiefenentspannung) körperlich, geistig und spirituell stärken und auf allen Ebenen harmonisieren möchten, um so zu mehr Gelassenheit im Alltag zu gelangen. Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, Handtuch oder Decke und ein Getränkt mitbringen. Treffpunkt: Wolkenliege hinter dem Kurhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich, jeder ist herzlich willkommen. Die Yogastunden werden aus einer Kombination von Deutsch und Englisch unterrichtet. Die Teilnahme ist kostenfrei! Veranstalter: Tourist Information Bad Gögging. Teilnahme auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Verantwortung.


11.06.2019

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele - 'Meditative Texte, Orgelmusik und Stille' in der kath. Kurkirche mit Elfriede Schalk und Sonja Artinger.


12.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


12.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


12.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


12.06.2019

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


12.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'Holledauer Hopfemusi' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


12.06.2019

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Der Donautaler FamilienforscherStammtisch in Neustadt a.D. wurde im November 2008 gegründet. Zweck der zweimonatlichen Zusammenkünfte sind der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Weiterbildung unter Familienforschern. Neueinsteiger sind genauso willkommen wie erfahrene Forscher. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Helga Weigl, Anton Metzger und Wolfgang Waltl freuen sich jederzeit über neue Interessenten im Gasthof Gigl, Neustadt.


13.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


13.06.2019

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Interessantes rund um heimische Kräuter erfahren Sie von Franz Dörfler bei einer Kräuterwanderung in der Umgebung von Bad Gögging. Bei der Exkursion begegnen Sie dem 'Bruder des Schlafmohns', 'der Kindermacherin' und anderen illustren Gestalten aus der Pflanzenwelt. Über die Kräuter unserer Heimat gibt es viel überraschendes und wissenswertes zu erfahren. Diese kurzweilige 'Reise' wird sie begeistern. Treffpunkt: Tourist-Information. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kur- und Gästekarte. Anmeldung in der Tourist-Information bis Mittwoch, 18.00 Uhr erforderlich (Tel. 09445/95750).


13.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


13.06.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem evangelischen Kurseelsorger (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.


13.06.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


13.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag: 'BioLogisches Heilwissen - Fokus: Beschwerden im Bewegungsapparat' im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Helga Faget-Prokopec, Energetische Heilerin. Mit den Erkenntnissen des Biologischen Heilwissens lässt sich aufzeigen, dass viele Krankheiten ihre Auslöser in seelischen Belastungen und Konflikten haben, die konkret benannt werden können. Jedes Organ hat seine einzigartige biologische und seelische Bedeutung. Da unser Bewegungs- und Stützapparat, unsere Gelenke, Knochen, Muskeln und Sehnen über den ganzen Körper verteilt sind, hat es natürlich unterschiedliche Gründe, ob Beschwerden in der Schulter oder im Knie auftauchen. Diese werden mangels besserer Erklärung oft als Überlastung oder Abnützung abgestempelt und der verzweifelte Kranke ergibt sich in sein Schicksal. Mit dem biologischen Heilwissen ergibt sich eine neue Sicht und oft ein neuer Standpunkt zu den eigenen Beschwerden, so kann z.B. erkannt und (bio-)logisch erklärt werden, dass ein Bandscheibenvorfall bereits die Reparatur- bzw. Regenerationsphase nach erfolgter Konfliktlösung ist. Werden diese (manchmal verdrängten, manchmal sich wiederholenden) Konflikte erkannt und gelöst, so kommt auch die Krankheitserscheinung wieder zu einer Ausheilung. Eine Heilung verläuft nach klar definierbaren 5 biologischen Naturgesetzen, die der wissende Patient und Therapeut gezielt anwenden kann. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.


14.06.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


14.06.2019

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet und beinhaltet eine Einkehr (nicht bei Regenwetter). Die Leitung hat Maria Buchner. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


14.06.2019

14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

5. Großer niederbayerischer Künstler-und Handwerkermarkt mit Trommelevent im und um das Kurhaus und im Kurpark Bad Gögging. Mit großem Künstler- und Handwerkermarkt mit vielen Aussteller. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl am Platz ist gesorgt.

Ab 14 Uhr werden unter dem Motto „Schamanisch, Spirituell, anders“ unterschiedlichste Vorträge und Workshops angeboten. Um 18 Uhr findet z.B. eine Feuerzeremonie im Park und im Kursaal ein spannender Vortrag von Norbert Paul „Beziehungsweisen- und warum Veränderung so schwer fällt“ statt. Auch haben Sie die Gelegenheit die entspannende Wirkung einer Multi-Gong-Klangreise mit 8 Gongs, 5 Gongspieler, Didgeridoo, Klangschalen und vieles mehr zu erleben. (18 EUR p.P.) Freuen Sie sich am Abend auf ein ganz besonderes Event im Kursaal: OPEN MIC: Aussteller und Teilnehmer des Events präsentieren in kurzen Vorträgen ihre Werke, Produkte oder Weisheiten. (9 EUR p.P./ Anmeldung/ Tickets) Das ausführliche Programm entnehmen Sie den Aushängen oder finden Sie unter www.trommelevent.de. Tickets sind erhältlich unter www.trommelevent.de/tickets oder auch vor Ort im Info-Zelt.


14.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


15.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


15.06.2019

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

5. Großer niederbayerischer Künstler-und Handwerkermarkt mit Trommelevent im und um das Kurhaus und im Kurpark Bad Gögging. Mit großem Künstler- und Handwerkermarkt mit vielen Aussteller. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl am Platz ist gesorgt.

Ab 11 Uhr bis 20 Uhr bieten die zahlreichen Künstler und Handwerker ihre Waren an. Unter dem Motto „Schamanisch, Spirituell, anders“ werden auch am Samstag unterschiedlichste Vorträge und Workshops angeboten: Von Runen-Qi-Gong über Vorträge über die Magie der Pflanzen und Heilkräuter bis hin zur „Schamanischen Seelenrückholungszeremonie“. Bei einem Chrashkurs für Djembé (westafrikanische Trommeln) oder beim Spirit-Schnuppertrommeln für Anfänger kommt auch das Trommeln nicht zu kurz. Ein Highlight am Samstag ist sicherlich das „Gemeinsame Trommlen für Mutter Erde“ zu dem wieder viele hundert Trommler erwartet werden. Jeder der eine Trommel hat ist herzlich eingeladen mitzumachen. Um 20 Uhr findet im Kursaal ein interessanter Vortrag von Lebenskünstler und Weltenbummler DaKesi zum Thema „Einfach leben“ statt. (9 EUR p.P.) (Anmeldung/ Tickets..) Das ausführliche Programm entnehmen Sie den Aushängen oder finden Sie unter www.trommelevent.de


15.06.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Regensburg'. Entdecken Sie Regensburg, die 2000 Jahre alte Diözesan-, Bischofs- und Universitätsstadt. Steinernen Brücke und Dom, verlockenden Aussichten, faszinierende Bauwerken und der unvergleichliche Charme der Gassen und Plätze ziehen jedes Jahr viele Besucher an. Die Altstadt Regensburgs mit Stadtamhof wurde 2006 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Bei einer Stadtführung mit Ruth Elisabeth Wutzer erfahren Sie alle wichtigen Informationen und entdecken die schönsten Orte in Regensburg. Fahrpreis: 15 € / 14 € mit Kurkarte (ohne Eintritte). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich. Die Teilnehmer sollten gut zu Fuß sein, die Gehstrecke beträgt ca. 3,5 km.


15.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


16.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit dem Kinder- und Jugendchor 'Andreas Singers' Bad Gögging.


16.06.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl.



16.06.2019

11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

5. Großer niederbayerischer Künstler-und Handwerkermarkt mit Trommelevent im und um das Kurhaus und im Kurpark Bad Gögging. Mit großem Künstler- und Handwerkermarkt mit vielen Aussteller. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl am Platz ist gesorgt.

Ab 11 Uhr bis 20 Uhr bieten die zahlreichen Künstler und Handwerker ihre Waren an. Unter dem Motto „Schamanisch, Spirituell, anders“ werden auch am Sonntag unterschiedlichste Vorträge und Workshops angeboten: Machen Sie mit, bei einer schamanischen Krafttierreise, beim Yoga oder bei einem Tanz mit Farbe unter den Füßen zum Klang der Trommeln. Ein Höhepunkt ist am Sonntag sicherlich das spirituelle Heiltrommeln mit den beeindruckenden „Drachentrommeln“ um 16 und 17 Uhr im Kursaal- ( 17 EUR pro Person/ Anmeldung direkt vor Ort möglich). Sie möchten eine eigene, ganz individuelle Trommel bauen? Am Samstag und Sonntag gibt es beim Trommelbau-Workshop um 10.30 Uhr exklusiv die Gelegenheit dazu. (Anmeldung bis 14.6. erforderlich) Das ausführliche Programm entnehmen Sie den Aushängen oder finden Sie unter www.trommelevent.de


17.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


17.06.2019

13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Geführte Wanderung entlang des Lehrpfades 'Gewässer als Lebensraum'. Ein Spaziergang (ca. 6,7 km Rundkurs) rund um die Welt der Gewässer mit Hermann Kirchner, staatl. gepr. Gewässerwart und Fischereiaufseher. Neben der vielfältigen Tierwelt mit seltenen Fischen, Muscheln und Edelkrebsen werden verschiedene Themen von Schwefelquellen über den Fischfang zur Römerzeit bis hin zu moderner, die Natur schonender Gewässerpflege behandelt. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


17.06.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


17.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


17.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Neues Leben mit neuem Gelenk' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Felis, Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 € / mit Kurkarte frei.


17.06.2019

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Interaktiver Vortrags-/Erlebnisabend im Kurhaus Bad Gögging (Seminarrum 3 – OG) „Schatz, wir müssen reden!“ Wie wertschätzende Kommunikation gelingt. Das A und O einer guten partnerschaftlichen Beziehung ist und bleibt eine wertschätzende, offene und klare Kommunikation! Doch Männer und Frauen, Jungs und Mädchen kommunizieren von Natur aus völlig unterschiedlich. Missverständnisse sind so vorprogrammiert! Was sollten Sie unbedingt wissen, damit gute Kommunikation leicht gelingt? Wie können Männer und Frauen von ihrer Verschiedenartigkeit profitieren? Welche einfachen Regeln, Tipps & Tricks gibt es für eine gute Partnerschaft auf Augenhöhe, um neue Kontakte zu knüpfen, Enttäuschungen zu vermeiden und Konflikte wertschätzend und prickelnd für beide Seiten zu lösen? Bringen Sie eine gute Portion Humor und – wenn Sie eine(n) haben - Ihre(n) Partner(in) zum Vortrag mit! Es wird ein lustiger, informativer und spannender Abend allein oder zu zweit! Sie haben mein Wort! Referentin: Mental-Coach Annette Karl von APHORIS. Teilnahmegebühr: 20 € / 18 € mit Kur- und Gästekarte. Anmeldung erforderlich: Tourist-Information Bad Gögging: 09445/95750 oder bei APHORIS in Abensberg: 09443/905662.


18.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


18.06.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


18.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


18.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


18.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Bunter Nachmittag mit offenem Singen mit schönen Volks- und Kirchenlieder zum Mitsingen mit Inge Angler (Mundharmonika), Gernot Tuschke, Günther Wachsmuth (Gitarre) in der evangel. Kurkirche. Wer Lust zum Summen und Singen hat ist herzlich eingeladen. Anschließend gemütliches Beisammensein im Foyer der Kurkirche.


18.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Themenabend 'Ausflugsziele in der Nähe von Bad Gögging - Kloster Weltenburg und der Donaudurchbruch'. Diameditation mit Kurseelsorger Dr. Michael Murrmann-Kahl im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 2 - 1 Stock vorne).


19.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


19.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


19.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


19.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert im Römerbad-Park (bei schlechtem Wetter im 'Restaurant Römerbad-Klinik') mit der Gruppe „Gmüadlichs Blech“. Der Eintritt ist frei.


20.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Festgottesdienst zum Hochfest des Leibes und Blutes Jesu mit anschließender Fronleichnamsprozession auf dem Kurplatz. Gebet und eucharistischer Segen. Mit dem kath. Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


20.06.2019

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Dorffest der FFW und des OGV Mühlhausen mit Kegelbahn an der Stockhalle in Mühlhausen. Für das leibliche Wohl ist mit Grillspezialitäten bestens gesorgt.


20.06.2019

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Bei der spannenden Erlebnisführung 'Römer, Rettich und Randale' im Kastell Abusina in Eining erleben Sie eine spannende Reise in eine Zeit, die die Welt veränderte und entdecken das Leben am Limes mit ganz neuen Augen.So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Es sind unruhige Zeiten in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Plündernde Stämme ziehen durch das Land und machen Soldaten und Zivilisten im Kastell Abusina das Leben schwer. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als „feindlicher“ Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert? Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell. Treffpunkt: 14 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.Die Erlebnisführung kann auch außerhalb der öffentlichen Termine für Tagungen, Firmen, Gruppen, Feierlichkeiten usw. über die Tourist-Information Bad Gögging gebucht werden.


20.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'BAYERN EINS' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


21.06.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


21.06.2019

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Wanderung mit Möglichkeit zur Einkehr, was Sie alleine vielleicht nicht entdecken würden. Sie wandern zusammen mit der Wanderführerin Maria Buchner und erfahren Interessantes über die Region in und um Bad Gögging. Treffpunkt für die geführte Wanderung ist die Tourist-Information Bad Gögging. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden. (Bei Regenwetter entfällt die Wanderung.). Die Wanderung ist kostenfrei.




21.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


21.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Vortrag 'Schön, fit und gesund mit der Kraft der Aloe Vera' im Kurhaus Bad Gögging (Seminarraum 3 - OG) mit Marion Jenner, M&E Aloe Studios, Bad Gögging. Erfahren Sie das kleine 1x1 für dauerhaftes Wohlbefinden. Der Eintritt ist frei.


22.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


22.06.2019

12:45 Uhr bis 17:45 Uhr

Ausflugsfahrt 'Altmühltal mit Kelheim und Schifffahrt‘. Erlebnisreiche Fahrt über den fränkischen Jura, Mindelstetten nach Deising. Hier entdecken Sie das gewaltige Urdonautal mit seinen Rifffelsen. Weiter über die Dreiburgenstadt Riedenburg, Essing mit Tatzelwurm (eine der längsten Holzhängebrücken Europas). Anschließend Schifffahrt auf der Donau / der Altmühl. Weiterfahrt zum Kloster Weltenburg und Möglichkeit zur Besichtigung der barocken Klosteranlage mit Asamkirche und Biergarten. Rückfahrt über Eining Kastell Abusina nach Bad Gögging'. Gästeführerin Doris Nieß begleitet die Fahrt. Fahrpreis: 15 €/14 € mit Kur- und Gästekarte (ohne Eintritt, ohne Schifffahrt). Abfahrt neues Kurzentrum (Parkhaus) - Tourist-Information - Trajansbad. Geplante Rückkunft gegen ca. 17.45 Uhr. Anmeldung in der Tourist-Information bis Donnerstag 16.00 Uhr erforderlich.


22.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


22.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit dem 'Shanty Chor' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


23.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


23.06.2019

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Pfarrfest der Pfarrei St. Vitus in Mühlhausen mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, Spielecke für Kinder usw.


23.06.2019

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der evangel. Kurkirche mit Dr. Michael Murrmann-Kahl. Anschließend Finissage der Bilderausstellung "Meine Botschaft" von Reinhold Treffer aus Neustadt / Irnsing.


23.06.2019

14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kurkonzert mit der Gruppe 'de Holledauer Zuagroasdn' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


24.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


24.06.2019

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.


24.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


24.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arztvortrag 'Die Zukunft der Medizin bei Rückenleiden hat schon begonnen' im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referent: Dr. Huber, Ltd. Oberarzt der Orthopädie des Passauer Wolf Bad Gögging. Kosten: 2,50 €/ mit Kurkarte frei.


25.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


25.06.2019

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Führung durch die Limes-Therme (Erholungs- und Therapiebad) mit Vitalbereich und Kurhaus, sowie Informationen zu den Angeboten der Limes-Therme. Treffpunkt: Haupteingang Limes-Therme.


25.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


25.06.2019

16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feier der Versöhnung. Beichtgelegenheit in der katholischen Kurkirche.


25.06.2019

16:15 Uhr bis 17:15 Uhr

'Der Beckenboden trägt uns durch das ganze Leben'. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen wie der Beckenboden die inneren Organe hält, wie er die Haltung beeinflusst, wie man mit gezieltem Training und Beckenbodeneinsatz im Alltag Organsenkungen und Körperaufrichtung verbessert. Im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referentin: Sabina Beckenbauer, Masseurin u. Cantienica-Instruktoren. Der Eintritt ist frei.



25.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

YOGA IM (KUR-) PARK“ mit Lara Alsen-Armgart, zertifizierte Yogalehrerin, findet bis September jeden zweiten Dienstag von 19 bis 20 Uhr im Kurpark Bad Gögging beim Kursee statt (bei Regen im Gymnastikraum im Kurhaus). Herzlich willkommen sind Anfänger, sowie Fortgeschrittene jeden Alters, die sich durch Wahrnehmungs-Übungen und gezielte Ausführungen der Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken) und Shavasana (Tiefenentspannung) körperlich, geistig und spirituell stärken und auf allen Ebenen harmonisieren möchten, um so zu mehr Gelassenheit im Alltag zu gelangen. Bitte bequeme Kleidung, Yogamatte, Handtuch oder Decke und ein Getränkt mitbringen. Treffpunkt: Wolkenliege hinter dem Kurhaus. Es ist keine Anmeldung erforderlich, jeder ist herzlich willkommen. Die Yogastunden werden aus einer Kombination von Deutsch und Englisch unterrichtet. Die Teilnahme ist kostenfrei! Veranstalter: Tourist Information Bad Gögging. Teilnahme auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen keine Verantwortung.


25.06.2019

19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Atempause für die Seele 'Leben und Botschaft der Hl. Anna Schäffer aus Mindelstetten' mit Bärbel Lanzl in der kath. Kurkirche.


26.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


26.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


26.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.




26.06.2019

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Einzelsegen in der katholischen Kurkirche mit Pfarrer Marcus Lautenbacher.


26.06.2019

19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kurkonzert mit der 'Schambachtaler Blasmusik' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechter Witterung im Kursaal). Der Eintritt ist frei.


27.06.2019

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.


27.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


27.06.2019

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Meditativer Spaziergang mit dem Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher (Dauer ca. 1 Stunde). Treffpunkt vor der kath. Kurkirche.


27.06.2019

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

'Skatspielen' mit dem Abensberger Skat Club Babo 2004 in Abensberg - Sandharlanden in der Gaststätte Hammermeier (bei der Kirche). Gespielt wird nach den Regeln des Dt. Skatverbandes e.V. Bitte pünktlich wegen der Einteilung der Spielgruppen kommen. Der Eintritt ist frei.


27.06.2019

19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

'Regensburg erleben'. Ein Vortrag über eine historische Stadt, die überaus viel zu bieten hat, wie z.B. Welterbe, Schloss Thurn und Taxis, historische Altstadt, kulturelle Vielfalt u.v.m. im Kurhaus (Seminarraum 3-OG). Referenten: Josef Scheck (Regensburger Fremdenführer). Kosten: 2,50 € / 1,50 € mit Kurkarte.




28.06.2019

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

'Gute ländliche Produkte aus erster Hand'... Bad Gögginger Bauernmarkt mit vielen ländlichen Schmankerln und Spezialitäten auf dem Parkplatz der Limes Therme.


28.06.2019

11:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Der Traum vom Fahren geht in die nächste Runde. Im Juni führt die DONAU CLASSIC Oldtimer Rallye ihre Teilnehmer wieder durch die imposanten Landschaftsstriche rund um die Automobilregion Ingolstadt. Bereits zum wiederholten Mal freut sich Bad Gögging auf die vielen farbenfrohen Fahrzeuge verschiedenster Epochen und Hersteller, über 32 Marken - von Audi bis Wanderer. Die Oldtimer können am Freitag, 28. Juni, ab ca. 11.30 Uhr beim Hotel Eisvogel während der Mittagsrast bestaunt werden. Zur musikalischen Unterhaltung spielt die Blaskapelle Bad Gögging. Außerdem gibt es auch Würstchen vom Grill und Bier. Das Restaurant Eisvogel ist in dieser Zeit geschlossen. Zuschauer sind überall herzlich willkommen!


28.06.2019

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Erleben Sie auf einer geführten Radtour die idyllische Naturlandschaft um Bad Gögging. Die Tour ist auch für weniger sportliche Radler geeignet und beinhaltet eine Einkehr (nicht bei Regenwetter). Die Leitung hat Maria Buchner. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.


28.06.2019

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Beim Bierbrauen dabei sein“. Erleben Sie das ganze Jahr über den einzigartigen Bier- und Kunstgenuss in Kuchlbauers Bierwelt in Abensberg. Besuchen Sie die Brauerei zum Kuchlbauer, den Kuchlbauer Turm nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser und die Hundertwasser Ausstellung im KunstHausAbensberg. In der Führung durch Brauerei, Kunstkeller und Kuchlbauer Turm erfahren Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns. Brauereiführung inkl. kleiner Bierverkostung mit Brezen und Besichtigung des Kuchlbauer Turmes. Das KunstHausAbensberg wurde von Hundertwasser-Architekt Peter Pelikan zu einem begehbaren Kunstwerk gestaltet. Auf 12 Ebenen finden Sie eine umfangreiche Hundertwasser Ausstellung, die tiefe Einblicke in Hundertwassers vielseitiges Werk und Leben bietet. Höhepunkt der Ausstellung sind die bedeutendsten originalgraphischen Werke Hundertwassers. Anmeldung erforderlich unter Tel. 09443/910150. Eintritt Brauerei 12 € / Eintritt KunstHausAbensberg 8 € / Kombiticket 18 € (bei Vorlage der Altmühl-Donau-Card erhalten Sie Ermäßigungen). VLK Linienbus ab Bad Gögging: 14.17 Uhr (Tourist-Information), 14.18 (Limes-Therme). Rückfahrt Abensberg 17.42 Uhr Haltestelle Grundschule direkt gegenüber Brauerei. Einstieg und Ausstieg gegenüber der Brauerei. Fahrtkosten hin und zurück: Sparschein VLK 3,70 € (gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind unter 15 Jahre). Es werden auch zu anderen Zeiten noch Führungen angeboten.


28.06.2019

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Den Auftakt zum Jubiläumswochenende '100 Jahre Bad Gögging' gestaltet die „Big Band des Bundespolizei Orchester München” mit einem 'Benefizkonzert' am Kurplatz Bad Gögging (bei schlechtem Wetter im Kursaal). Das umfangreiche Repertoire der 18-köpfigen Big Band, unter der Leitung von Werner Willems, beinhaltet Stücke im Glenn Miller-Sound bis hin zu Rock und Funk. Freuen Sie sich auf einen „traumhaften” Sommerabend bei dem Sie bestens unterhalten werden. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen. Die Erlöse gehen an eine caritative Einrichtung.





29.06.2019

10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Führung (ca. 60 Min.) durch das Römerkastell 'Abusina' im Ortsteil Eining mit spannenden Informationen zum Kastell und zum Leben in der römischen Zeit in und um das Kastell. Tickets erhalten Sie direkt vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: 10.30 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 5 € / 3 € mit Kur- und Gästekarte. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist ebenfalls vorhanden. Information hierzu bei der Tourist-Information Bad Gögging. Freizeitbus Linie Mitte ab Bad Gögging: 9.25 Uhr (Limes-Therme), 9.26 Uhr (Tourist-Information), 9.27 Uhr (Römerstraße/Höhenberg). Rückfahrt Eining: 13.17 Uhr Haltestelle Kastell Eining: Ein- und Ausstieg. Fahrtkosten hin und zurück: Tagesticket 5,80 € pro Erwachsener mit Rad, 3,50 € pro Kind (bis 15 Jahre).


29.06.2019

13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Stockschießen bei den Bad Gögginger Stockschützen auf den Stockbahnen des TSV Bad Gögging (Mittwoch und Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr). Bei Schlechtwetter wird in die Stockhalle des SV Mühlhausen ausgewichen. Leitung: TSV Bad Gögging (www.tsv-bad-goegging.de). Kurgäste und Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Das Angebot ist kostenfrei.


29.06.2019

14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Bad Gögging trägt seit 100 Jahren den Titel „Bad“. Ein kleiner, aber bedeutender Namenszusatz für den Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das 100-jährige Jubiläum als offizieller Kurort wird deshalb groß gefeiert. Das ganze Jahr 2019 hindurch gibt es in Bad Gögging somit viele Aktionen. Als Highlight feiern Einheimische und Gäste am Wochenende des 30. Juni, an dem 1919 der Beschluss um den „Bad“-Titel fiel, gemeinsam das Jubiläumsfest am Ufer der Abens mit viel Musik, Nostalgie und kulinarischen Genüssen. Der Kurpark am Ufer der Abens als ganz besondere Kulisse für das Jubiläumsfest in Bad Gögging: Eine zentrale Bühne, Illuminationen am Abend und viele besondere Attraktionen lassen das Fest zu etwas ganz besonderem werden. Live Musik zum Frühschoppen, zum Mitschunkeln oder zum Tanzen und Partymachen – für jeden Geschmack ist etwas geboten. Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns!


Auftakt am Freitag mit Big Band und schicken OldtimernSchon am Freitag, 28. Juni, wird das Jubiläumsfest eingeläutet: mittags macht die Oldtimer Rallye „Donau Classic“ Halt in Bad Gögging. Am Abend spielt die Big Band des Bundespolizei Orchesters München ein Benefizkonzert am Kurplatz.Live-Musik von Oldies bis modern.

Freuen Sie sich an beiden Tagen auf ein großartiges Musikprogramm. Mediterranes Lebensgefühl versprüht am Samstagabend das Trio Salato mit bekannten Schlagern von Eros Ramazotti, Adriano Celentano & Co. Die Gong FM Band sorgt im Anschluss für Partystimmung.


Am Sonntag ist das Grammophon-Orchester Regensburg zu Gast und nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise in die 20er und 30er Jahre. Lassen Sie sich am Abend von den Red Jackets auf eine beschwingte musikalische Reise in die gute alte Zeit der Petticoats und Musicboxen entführen und erleben Sie hautnah die legendärsten und schönsten internationalen Hits und Schlager der 50er und 60er Jahre. Zwischendurch sorgen die heimischen Kapellen wie z.B. die Grenzstoarucka oder die Blaskapelle Bad Gögging mit zünftiger Blasmusik für tolle bayerische Biergartenstimmung.Sehenswerte nostalgische Attraktionen. Eine kleine Zeitreise mit Beweisfoto – das macht der „Testlamat“ möglich, eine historische Fotobox. Oder wie wäre es mit einem Blick in bunte Welten mit großen Kaleidoskopen? Fast wie Fliegen ist eine Runde auf der nostalgischen Schiffsschaukel. Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten!


Park & Ride mit Oldtimer-ShuttlebusZum Jubiläumsfest gehört natürlich auch eine stilgemäße Anreise: der Oldtimer-Shuttlebus pendelt am ganzen Festwochenende zwischen Neustadt und Bad Gögging. Mit einem Mercedes Benz Cabriobus, Baujahr 1950, kommen Sie ganz leicht und vor allem stilsicher von Ihrem Auto, Bushaltestelle oder Unterkunft zum Festgelände und zurück. Das ist natürlich noch lange nicht alles! Kinderaktionen, Feuerwerk und selbstverständlich jede Menge kulinarische Highlights runden das Programm ab.


30.06.2019

09:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Eucharistiefeier in der kath. Kurkirche mit Kurseelsorger Pfarrer Marcus Lautenbacher.


30.06.2019

09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Freiluftgottesdienst zum Jubiläumsfest im alten Kurpark an der Abens mit Pfarrer Alex Thekkekutt. Musikalische Gestaltung mit den Kolibris und den Magic Singers.


30.06.2019

10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Strandfest der DLRG beim DLRG-Heim in Neustadt-Wöhr.


30.06.2019

11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Bad Gögging trägt seit 100 Jahren den Titel „Bad“. Ein kleiner, aber bedeutender Namenszusatz für den Urlaubsort im Herzen Bayerns. Das 100-jährige Jubiläum als offizieller Kurort wird deshalb groß gefeiert. Das ganze Jahr 2019 hindurch gibt es in Bad Gögging somit viele Aktionen.Als Highlight feiern Einheimische und Gäste am Wochenende des 30. Juni, an dem 1919 der Beschluss um den „Bad“-Titel fiel, gemeinsam das Jubiläumsfest am Ufer der Abens mit viel Musik, Nostalgie und kulinarischen Genüssen. Der Kurpark am Ufer der Abens als ganz besondere Kulisse für das Jubiläumsfest in Bad Gögging: Eine zentrale Bühne, Illuminationen am Abend und viele besondere Attraktionen lassen das Fest zu etwas ganz besonderem werden. Live Musik zum Frühschoppen, zum Mitschunkeln oder zum Tanzen und Partymachen – für jeden Geschmack ist etwas geboten. Seien Sie dabei und feiern Sie mit uns!


Auftakt am Freitag mit Big Band und schicken OldtimernSchon am Freitag, 28. Juni, wird das Jubiläumsfest eingeläutet: mittags macht die Oldtimer Rallye „Donau Classic“ Halt in Bad Gögging. Am Abend spielt die Big Band des Bundespolizei Orchesters München ein Benefizkonzert am Kurplatz.

Live-Musik von Oldies bis modern Freuen Sie sich an beiden Tagen auf ein großartiges Musikprogramm. Mediterranes Lebensgefühl versprüht am Samstagabend das Trio Salato mit bekannten Schlagern von Eros Ramazotti, Adriano Celentano & Co. Die Gong FM Band sorgt im Anschluss für Partystimmung.


Am Sonntag ist das Grammophon-Orchester Regensburg zu Gast und nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise in die 20er und 30er Jahre. Lassen Sie sich am Abend von den Red Jackets auf eine beschwingte musikalische Reise in die gute alte Zeit der Petticoats und Musicboxen entführen und erleben Sie hautnah die legendärsten und schönsten internationalen Hits und Schlager der 50er und 60er Jahre. Zwischendurch sorgen die heimischen Kapellen wie z.B. die Grenzstoarucka oder die Blaskapelle Bad Gögging mit zünftiger Blasmusik für tolle bayerische Biergartenstimmung.Sehenswerte nostalgische Attraktionen. Eine kleine Zeitreise mit Beweisfoto – das macht der „Testlamat“ möglich, eine historische Fotobox. Oder wie wäre es mit einem Blick in bunte Welten mit großen Kaleidoskopen? Fast wie Fliegen ist eine Runde auf der nostalgischen Schiffsschaukel. Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten!


Park & Ride mit Oldtimer-ShuttlebusZum Jubiläumsfest gehört natürlich auch eine stilgemäße Anreise: der Oldtimer-Shuttlebus pendelt am ganzen Festwochenende zwischen Neustadt und Bad Gögging. Mit einem Mercedes Benz Cabriobus, Baujahr 1950, kommen Sie ganz leicht und vor allem stilsicher von Ihrem Auto, Bushaltestelle oder Unterkunft zum Festgelände und zurück.

Das ist natürlich noch lange nicht alles! Kinderaktionen, Feuerwerk und selbstverständlich jede Menge kulinarische Highlights runden das Programm ab.